Thema: Funktionen ohne Parameter und ohne R├╝ckgabewert


In PHP Manual sind zahlreiche vordefinierte Funktionen beschrieben, die vom Entwickler eingesetzt werden können. Darüber hinaus hat man auch die Möglichkeit, eigene Funktionen zu schreiben.
Die sogenannte benutzerdefinierte Funktionen haben folgende Vorteile und Regeln:

  • Gleich oder ähnliche Vorgänge müssen nur einmal beschrieben und können beliebig oft ausgeführt werden.
  • Programme können modularisiert werden. D.h. sie können in kleinere Bestandteile zerlegt werden, die übersichlicher und einfacher gewartet werden können.
  • Es gehört zur Regel, dass der Name einer Funktion nicht mit einem reservierten Wort identisch sein darf.

Ein Beispiel für eine einfache benutzerdefinierte Funktion ohne Parameter und R├╝ckgabewert folgt wie:


Beispiel)


<?php
function trennstrich() {
    echo "<br />";
    for ($i = 1; $i <= 40; $i = $i + 1)
       echo "-";
    echo "<br />";
}
trennstrich();
echo "Dies ist ein Programm,";
trennstrich();
echo "in dem mehrmals";
trennstrich();
echo "eine Funktion verwendet wird,";
trennstrich();
echo "die zu Beginn definiert wurde";
trennstrich();
?>

Ausgabe)


----------------------------------------
Dies ist ein Programm,
----------------------------------------
in dem mehrmals
----------------------------------------
eine Funktion verwendet wird,
----------------------------------------
die zu Beginn definiert wurde
----------------------------------------